KORAWALL IC

Exklusiver und eleganter Wandkonvektor KORAWALL IC in Designausführung, mit Kompaktabmessungen und mit Zuführung der Saugluft vorne und unten. 

Variante IC  58/13  Körperhöhe 579 mm 
Variante IC  38/13    Körperhöhe 379 mm  
Tiefe (mm) 129 mm
Länge (mm) 735, 935, 1135, 1335, 1535 mm
Heizleistung (W) od 1390 do 8300 W
Kühlleistungn (W) od 560 do 3800 W
Maximaler Betriebsüberdruck (MPa) 1 MPa
Anschlussart links
Farbe weiß

TECHNISCHE INFORMATIONEN KORAWALL IC 58/13

Abmessungen Typ 070 090 110 130 150
Leistungen HEIZLEISTUNGEN            
Heizleistung bei 50 °C (1) W 1090 2350 3190 4100 4860
Heizleistung bei 50 °C ohne Lüfter W 210 247 291 366 449
Heizleistung bei 70/60/20 °C W 1890 3990 5470 6980 8300
Druckverlust bei 70/60/20 °C kPa 6,7 7,6 16,1 14 19,8
Heizleistung bei 70 °C ohne Lüfter W 322 379 447 563 690
Leistungen KÜHLLEISTUNG            
Gesamtkühlleistung (2) W 830 1760 2650 3340 3800
Sensible (fühlbare) Kühlleistung W 620 1270 1960 2650 3010
Druckverlust kPa 7,2 8,4 22,5 18,6 24,9
Hydraulische Eigenschaften            
Wasservolumen I 0,47 0,8 1,13 1,46 1,8
Maximaler Betriebsdruck MPa 1 1 1 1 1
Anschluss   3/4” EK 3/4” EK 3/4” EK 3/4” EK 3/4” EK
Akustische Parameter            
Maximaler Luftstrom m3/h 162 320 461 576 648
Luftstrom bei mittlerer Geschwindigkeit (AUTO-Modus) m3/h 113 252 367 453 494
Luftstrom bei minimaler Drehzahl Gemessen mit sauberen Filtern m3/h 55 155 248 370 426
Geräuschpegel / Schalldruck gemessen nach ISO 7779            
Schalldruck bei maximaler Drehzahl dB(A) 39,4 40,2 42,2 42,5 43,9
Schalldruck bei mittlerer Drehzahl dB(A) 33,2 34,1 34,4 35 37,6
Schalldruck bei minimaler Drehzahl dB(A) 24,2 25,3 25,6 26,3 27,6
Elektrische Parameter            
Versorgungsspannung V AC 230 230 230 230 230
Maximale Stromaufnahme W 11,9 17,6 19,8 26,5 29,7
Maximalstrom A 0,11 ,16 0,18 0,26 0,28

(1) Wassertemperatur am Einlass des Tauschers 50 ° C, Umgebungslufttemperatur am Einlass 20 ° C.
(2) Wassertemperatur am Einlass des Tauschers 7 ° C, Wassertemperatur am Auslass des Tauschers 12 ° C. Raumtemperatur 27 ° C Trockenthermometer und 19 ° C Nassthermometer.

TECHNISCHE INFORMATIONEN KORAWALL IC 38/13

Abmessungen Typ 070 090 110 130 150
Leistungen HEIZLEISTUNGEN            
Heizleistung bei 50 °C (1) W 780 1570 2380 3250 3910
Heizleistung bei 50 °C ohne Lüfter W 150 165 217 290 361
Heizleistung bei 70/60/20 °C W 1390 2730 4140 5650 6620
Druckverlust bei 70/60/20 °C kPa 2 13 4,7 4,5 14
Heizleistung bei 70 °C ohne Lüfter W 236 259 338 455 550
Leistungen KÜHLLEISTUNG            
Gesamtkühlleistung (2) W 560 1040 1640 2350 3910
Sensible (fühlbare) Kühlleistung W 150 165 217 290 361
Druckverlust kPa 4,7 10,7 4,5 2,1 14,5
Hydraulische Eigenschaften            
Wasservolumen I 0,28 0,45 0,61 0,77 0,94
Maximaler Betriebsdruck MPa 1 1 1 1 1
Anschluss   3/4” EK 3/4” EK 3/4” EK 3/4” EK 3/4” EK
Akustische Parameter            
Maximaler Luftstrom m3/h 140 250 390 540 600
Luftstrom bei mittlerer Geschwindigkeit (AUTO-Modus) m3/h 96 199 306 416 460
Luftstrom bei minimaler Drehzahl Gemessen mit sauberen Filtern m3/h 49 119 204 343 403
Geräuschpegel / Schalldruck gemessen nach ISO 7779            
Schalldruck bei maximaler Drehzahl dB(A) 38,8 39,5 41,4 41,6 42,6
Schalldruck bei mittlerer Drehzahl dB(A) 32,7 33,5 33,7 34,3 36,5
Schalldruck bei minimaler Drehzahl dB(A) 23,8 24,9 25,1 25,7 26,8
Elektrische Parameter            
Versorgungsspannung V AC 230 230 230 230 230
Maximale Stromaufnahme W 11,9 17,6 19,8 26,5 29,7
Maximalstrom A 0,11 0,16 0,18 0,26 0,28

(1) Wassertemperatur am Einlass des Tauschers 50 ° C, Umgebungslufttemperatur am Einlass 20 ° C.
(2) Wassertemperatur am Einlass des Tauschers 7 ° C, Wassertemperatur am Auslass des Tauschers 12 ° C. Raumtemperatur 27 ° C Trockenthermometer und 19 ° C Nassthermometer.

Inhalt der Standardlieferung

  • Leistungsstarker Zwei-Rohr-Wärmetauscher
  • Kondensatwanne
  • Beschichtung aus verzinktem, weiß lackiertem Blech
  • Tangentiallüfter mit sehr leisem Betrieb
  • Herausnehmbarer und leicht zu reinigender Filter
  • Energiesparende Motoren mit der DC Inverter-Technologie
  • Zuführung der Saugluft vorne und unten ( 38/13)

ZUSAMMENBAU VON KORAWALL IC

kompletace KORAWALL IC

STANDKONSOLEN
  • Wenn der KORAWALL IC nicht an der Wand befestigt werden kann, ermöglichen die Stützfüße die Verankerung am Boden
  • Hydraulischer Anschluss aus dem Boden
  • Standfüße - verzinkt und weiß lackiert

​​KORAWALL IC stojánky

 

Wählbares Zubehör

  • LCD-Regelung
  • Standfüße für Bodenaufstellung in weißer Ausführung
  • Asthetische Abdeckungen zum Verdecken des Hydraulikan schlusses in weiß
  • Anschlusssatz siehe

 

STEUERUNG FÜR KORAWALL IC

 

 

a Tragkonstruktion aus verzinktem Stahl

b Wärmetauscher mit Aluminiumlamellen und Kupferrohren

c Tangentiallüfter

d Einphasiger Elektromotor

e Lackiertes Aluminium-Luftaustrittsgitter

f Lufteinlassgitter mit Filter

g Kondensatwanne

h Schallschutzplatte

i Äußere Ummantelung

j Abnehmbare Seitenteile

 

 

 

ÄSTHETISCHE ABDECKUNGEN
  • Ästhetische Abdeckungen für KORAWALL IC bodenmontiert zur Verdeckung von Hydraulikanschlüssen (Wandmontage)
  • Zur Wartung und Reinigung einfach herausnehmbar
  • Nur für KORAWALL IC wandmontiert

KORAWALL IC kryty

KORAWALL IC 38/13

 KORAWALL 38

 

 

070

 

 

090

 

 

110

 

 

130

 

 

150

Gesamtlänge mm 735 935 1135 1335 1535
Gesamthöhe mm  379 379 379 379 379
Gesamttiefe mm  129 129 129 129 129
Gewicht kg 12 14 16 19 23

KORAWALL IC 58/13

KORAWALL IC 58

 

 

 

 

070

 

 

 

 

090

 

 

 

 

110

 

 

 

 

130

 

 

 

 

150

Gesamtlänge mm 735 935 1135 1335 1535
Gesamthöhe mm 579 579 579 579 579
Gesamttiefe mm  129 129 129 129 129
Gewicht kg 17 20 23 26 29
montáž 38_13 Použití

Montáž 58_13

 

 

KORAWALL IC

  • Die Wand- oder Bodenmontage muss gemäß der Montageanleitung erfolgen, die in der Lieferung enthalten ist oder von www.licon.cz im Download-Bereich heruntergeladen werden kann
  • Schaltpläne sind in der Lieferung enthalten oder können von www.licon.cz heruntergeladen werden
  • Die Einstellung der Thermostate führen Sie gemäß dem Handbuch durch, das in der Lieferung enthalten oder auf www.licon.cz im Download-Bereich zu finden ist
  • Der Kondensatschlauch muss einen Innendurch-messer von mindestens 16 mm haben
  • Die Kondensatablassneigung sollte mindestens 1% betragen
  • Der Lüfter ist durch einen Temperatursensor am Wärmetauscher blockiert

Kontaktformular

Bei Fragen könne Sie sich an uns jederzeit wenden.

Alte und überholte Browser-Versionen enthalten Sicherheitsprobleme und entsprechen nicht den aktuellen Web Development Standards. Aktualisieren Sie Ihren Browser unterstützt die internationale Bewegung, um überholte Browser-Versionen vom Markt zu entfernen.
Diese Website benutzt Dienstleistungen, personalisieren Anzeigen und Analysieren Verkehr Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich.